FlexPad – flexibles, dehnbares Touchpad als Eingabegerät für die Mensch-Maschinekommunikation. Inhalt ist eine Durchführbarkeitsstudie zur Entwicklung eines flexiblen, dehnbaren Touchpads als Eingabegerät für die Mensch-Maschine-Kommunikation bis 30.09.2021.

CondPolymer – neuartiges elektrisch hochleitfähiges thermoplastisches Polymer als Basismaterial für neuartige Verbindungstechnik in Smart-Textile-Systemen. Inhalt ist eine Durchführbarkeitsstudie zur Entwicklung eines elektrisch hochleitfähigen thermoplastischen Polymers als Basismaterial für eine neuartige Verbindungstechnik in smart textile Systemen bis 31.07.2021.

In diesem Projekt soll eine flexible flächige Beleuchtung für die Berufsbekleidung von Sicherheitskräften für die die leuchtende Beschriftung am Rücken und an der Brust entwickelt werden.

Inhalt ist eine Patentrecherche und Patentanmeldung für die Erfindung eines textilen Lautsprechers mit Realisierung bis 15.03.2021.

Inhalt ist eine Patentrecherche und Patentanmeldung für die Erfindung eines flexiblen Flächenlichts mit Realisierung bis 15.03.2021.

Inhalt ist eine Patentrecherche und Patentanmeldung für die Erfindung eines adiabatischen Kühlsystems für Bekleidungsanwendungen und technische Anwendungen mit Realisierung bis 31.08.2020.

Inhalt ist eine Durchführbarkeitsstudie zu einem Bioglas mit antimikrobieller Wirkung und dessen Einsatz in Wundauflagen.

Inhalt ist eine Patentrecherche und Patentanmeldung für die Erfindung einer nicht invasiven Körperkerntemperaturmessung mittels Körper-Impedanzmessung mit Realisierung bis 15.09.2020.

In diesem Projekt soll ein aktives Verdunstungskühlsystem mit einer elektronischen Steuerung für Bekleidungsanwendungen entwickelt werden.

FlexLight – flexibles Flächenlicht für Sicherheitsanwendungen und Kennzeichnung an Arbeitsschutzbekleidung

PneumoTex – pneumatisches Schwellkörpersystem zur Abbildung komplexer Bewegungsabläufe 

VakuTexDesign - neuartige Vakuumtechniken für thermoplastisch verformte textile Halbzeuge

TexLp - textile flexible Leiterplatte mittels neuartiger leitfähiger Substrate

Die ITP hat zum Projekt den Zuwendungsbescheid von der SAB Sächsische AufbauBank  am 09.03.2018 erhalten.

Die ITP wird zur Bewertung und Analyse des Forschungspotentials eine Studie beauftragen.

Die Ministerin besuchte am 17. August 2017 das Textilunternehmen F.J. Rammer in Ohorn und erkundigte sich über den Stand der Entwicklung von neuartigen Glas- und Steinfasern.

Die ITP hat für die Entwicklung der Elektronik zum Projekt den Zuwendungsbescheid von der SAB Sächsische AufbauBank erhalten.

Dieser Thüringer Wachstumskern ist am 1.2.2017 erfolgreich gestartet. 18 Unternehmen und drei Forschungsinstitute bilden den regionalen Wachstumskern ›Tailored Optical Fibers‹ (TOF) und erhalten vom Bundesministerium für Bildung und Forschung in den kommenden drei Jahren finanzielle Unterstützung.

Die ITP hat gemeinsam mit dem Leibnitz IPHT e.V. Jena eine Durchführbarkeitsstudie zur Entwicklung eines elektrisch kühlenden Systems auf Basis von textilen Strukturen unter Nutzung des Peltiereffektes erfolgreich abgeschlossen.

Alle Tests zur Zertifizierung des Therapiesystems zur „Elektrodenlosen Elektrotherapie“ wurden erfolgreich absolviert. Damit kann das Therapiesystem nun in Serie gehen. Die Produktion startete  Ende 2016.