Die ITP hat gemeinsam mit dem Leibnitz IPHT e.V. Jena eine Durchführbarkeitsstudie zur Entwicklung eines elektrisch kühlenden Systems auf Basis von textilen Strukturen unter Nutzung des Peltiereffektes erfolgreich abgeschlossen.

Im Ergebnis der Studie konnte gezeigt werden, dass es sinnvoll ist, die untersuchte Technologie im Rahmen eines FuE-Projektes zum Produkt zu entwickeln.

efre eu logo transDiese Maßnahme wurde durch die Thüringer Aufbaubank gefördert. Fördergegenstand ist die Durchführung einer Studie zur Entwicklung von elektrisch kühlenden textilen Strukturen.