PneumoTex – pneumatisches Schwellkörpersystem zur Abbildung komplexer Bewegungsabläufe 

Inhalt ist eine Durchführbarkeitsstudie zur Schwellkörpertechnologie mit Realisierung bis 30.09.2020. 

Es wird ein Konzept der Schwellkörpertechnologie untersucht, mit dem gezielte Bewegungsabläufe im Raum realisiert werden können. Dabei sollen einzeln textilpneumatische Schwellkörper mit gleicher oder unterschiedlicher Geometrie entwickelt,  pneumatisch miteinander verbunden und über einen angelegten Innendruck verfestigt werden. An einem Ende des Systems soll Druckluft eingeführt und am anderen Ende ein pneumatisches Zugriffsystem integriert werden.

efre eu logo trans

Das Vorhaben wird vom Freistaat Thüringen unter der Nummer 2020 IDS 0027 gefördert und durch Mittel der Europäischen Union im Rahmen des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) kofinanziert.